SHW SHS ist im Ort angekommen

09. März 2012

Am Sonntag Tag der offenen Tür mit Hausausstellung beim Verfahrenstechnikspezialisten in Hüttlingen (Schwäbische Post)

Günter Ensle (links) und Klaus Pavel (rechts) ließen sich von SHW SHS-Geschäftsführer Achim Brommer die Produkte wie diese Umlaufschnecke und deren Arbeitsweise erklären.

Am 14. Dezember 2011 ist mit der Schlüsselübergabe des Neubaus in den Hüttlinger Törleswiesen für SHW Storage & Handling Solutions GmbH (SHS) eine neue Ära angebrochen. Nach einer "kleinen Probezeit in den Hallen und dem Bürotrakt", wie es Geschäftsführer Achim Brommer nannte, hat das Unternehmen am Freitag offiziell Eröffnung gefeiert. Am Sonntag, 11. März, wird SHW SHS bei einem Tag der offenen Tür von 11 bis 17 Uhr die Bevölkerung in der Produktionsstätte begrüßen.

Am Freitag waren rund 400 Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und sehr viele der knapp 70 Mitarbeiter nach Hüttlingen gekommen, um sich ein Bild davon zu machen, wie sich das Unternehmen nach dem Weggang aus Wasseralfingen kocherabwärts positioniert hat. In einer Hausausstellung präsentierte SHW SHS seine Produkte, mit denen das Unternehmen die Megatrends Umweltschutz und Energietechnik in Sachen Austragetechnik für Schüttgüter bedient.
Seit dem 9. Januar läuft der Betrieb in Hüttlingen. "Beim Umzug in den Weihnachtsferien haben alle Mitarbeiter angepackt, so dass kein Fremdpersonal nötig war", sagte Achim Brommer. Der Spedition Roder und dem IT-Dienstleister Newerkla dankte der Geschäftsführer für die Unterstützung. Nachdem die 3600 Quadratmeter große Halle bezogen war, folgte auch das Einrichten des Bürotraktes, das nun vollendet wurde. SHW SHS sei ins neue Jahr gut gestartet. Der Auftrag eines großen Pelletwerks in den USA sei in die Bücher geschrieben worden, sagte Brommer. In seiner kurzen Rede betonte er die Anstrengungen um nachhaltiges Wirtschaften, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Ausbildung junger Menschen - haben doch die drei ersten Azubis ihre Lehrzeit abgeschlossen. "Ich bin froh, einen Kompass in der Tasche zu haben. SHW SHS hat manches in der Vergangenheit richtig gemacht und sich viel für die Zukunft vorgenommen", sagte er.
Landrat Klaus Pavel zeigte sich beeindruckt von der 5 Millionen Euro-Investition. "Angesichts einer Exportquote von 80 Prozent sind sie den Wettbewerbern immer eine Nasenlänge voraus. Sie glauben an diese Raumschaft", lobte er. Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle, für den mit der Ansiedelung von SHW SHS ein Traum in Erfüllung ging, bezeichnete die Momente, die er in diesem Zusammenhang erleben durfte, als "historisch". Dennoch: "Die Ansiedelung von SHW SHS war ein normaler Vorgang. Ich erinnere in diesem Kontext an den Wegzug von Cellent vor wenigen Jahren", sagte er. Ensle betonte, dass in Hüttlingen insgesamt 200 neue Arbeitsplätze in den vergangenen Jahren geschaffen wurden. Für den VDMA sprach Ulrich Hermani. "Was Brommers anpacken hat Erfolg", sagte er.
Die Gäste hatten nach den Grußworten Gelegenheit, fachliche und gesellschaftliche Kontakte an den Bankett-Tischen zu pflegen. Untermalt wurde der Abend mit Auftritten der Ostalbhurgler, einer Tanzgruppe des RCV Westhausen sowie der Gruppe "Flowers".
In den kommenden Tagen geht der Reigen der Veranstaltungen in den Törleswiesen weiter. Am kommenden Sonntag, 11 März, ist die Bevölkerung von 11 bis 17 Uhr eingeladen, sich über das Tun von SHW SHS zu informieren. Neben der Hausausstellung bewirtet der TSV Hüttlingen die Besucher, der Musikverein unterhält mit musikalischen Beiträgen. "Im firmeneigenen Kindergarten bieten wir eine Kinderbetreuung an", sagte Brommer.
Am Montag und Dienstag werden Vertreterworkshops abgehalten. Neben Schulungen werden Referenzfirmen von den Teilnehmern aus der ganzen Welt besucht werden.

Schwäbische PostErscheinungsdatum: 09.03.2012

Service-Center

Service-Center

+49 (0) 151-15142282

 Mehr >>

Aktuelles

Aktuelles
International Biomass Conference, Savannah/GA, USA

18. - 20. März 2019
Die größte Biomasse-Konferenz der Welt

 Mehr >>

LIGNA, Hannover

27. - 31. Mai 2019
Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

 Mehr >>

SHW Storage & Handling Solutions Inc. in Atlanta/USA

Seit 01. Oktober 2015 betreibt die SHW Storage & Handling Solutions GmbH ein Tochterunternehmen in den USA in Atlanta, die SHW-SHS Inc.

 Mehr >>

SHW Storage & Handling Solutions GmbH | Wasseralfinger Straße 60-66 | 73460 Hüttlingen, Germany
Telefon: +49 (0) 7361/5280-0 | info@shw-shs.de